Burgdorf-Jegenstorf erster Berner Cupsieger

02.04.2011

Erstmals wurde im Kanton Bern ein Badminton-Cup ausgetragen und schon konnte unsere erste Mannschaft den Kübel holen. Gegen Thunersee I, das mit seinem Aufstieg in die NLB den umgekehrten Weg von uns geht, war es vorab den Damen zu verdanken, dass wir vor dem abschliessenden Mixed überhaupt noch um den Titel spielen konnten: Sibylle Aeberhard konnte sowohl im Einzel als auch im Doppel mit Sabine Braun triumphieren.

Bei den Herren war dagegen Nichts zu holen. Das Herrendoppel mit Janis Schneider und Christof Lüthi konnte die Thuner nie ernsthaft in Gefahr bringen. Im Einzel liess der junge Janis Schneider in seinem eventuell letzten Spiel für uns zwar noch einmal sein Potential aufblitzen, musste am Schluss aber seinem Gegner Benj Meier knapp den Vortritt lassen.

Somit musste das Mixed entscheiden: hier konnten David Bürki und Sabine Braun ihre Routine ausspielen, in zwei Sätzen den Sack zumachen und einen erfreulichen Schlusspunkt unter eine wenig erfolgreiche Saison setzen.