Lukas Hauck und Sebastian Benassi zuoberst auf dem Podest

12.12.2010

Erfreulicherweise nahmen bei der Schüler-Schweizer-Meisterschaft (SSM) in Jegenstorf wieder einmal über 60 Spielerinnen und Spieler teil. Bei den vorangegangenen Austragungen in Einigen und Lyss waren es noch deutlich weniger.

Lukas Hauck gewann alle seine Spiele und wurde in der ersten Stärkeklasse überlegener Tagessieger. Yanik Streit (Einigen) war sein grösster Kontrahent um den Tagessieg. Er konnte dem Burgdorfer auch als Einziger einen Satz abnehmen. Nach drei Turnieren führt Lukas die Gesamtrangliste mit dem Punktemaximum an.

Ebenfalls zuoberst aufs Treppchen steigen durfte Sebastian Benassi. In der 3. Stärkeklasse der Kategorie U10-12 gewann er sämtliche Spiele und kann somit in Burgdorf im Februar eine Stärkeklasse höher spielen.

Weitere Podesplätze realisierten: Sarah Fuhrer 2. Rang (1. Stärkeklasse/Kat. U13-17); Lukas Schacher 3. Rang (2./U13-17); André Muster 2. Rang (3./U13-17)