Schweizermeistertitel für Patrick Michel und weitere 4 Medaillen für die Burgdorfer

6. bis 8.05.2011

Am erfolgreichsten an der Junioren-Schweizermeisterschaft in Lausanne war Patrick Michel, der 2 Medaillen holte. Im Herrendoppel U15 holte er sich zusammen mit Dominik Bütikofer den Schweizermeistertitel gegen Giger/Furrer, die im Halbfinal in der Verlängerung des dritten Satzes überraschend Joel Schneider und Julian Lehmann schlugen.

Im Herreneinzel U15 wurde Patrcik Dritter, nachdem er im Viertelfinal die Nummer 1 geschlagen hatte. Je eine Bronzemedaille holten Nicolas Schneiter mit Marco Martucci im Herrendoppel U19, Nadia Fankhauser mit Roger Schmid im Mixeddoppel U19 und Joel Schneider mit Julian Lehmann im Herrendoppel U15.